Leitfaden für die Auswahl von Materialien für den 3D-Druck

Dieser Artikel betrachtet eine breite Palette von Materialien für den 3D-Druck und bietet zudem eine detaillierte Übersicht über die mechanischen Eigenschaften, die Chemikalienbeständigkeit und weitere Eigenschaften der einzelnen Materialien. Er wird Ihnen dabei helfen, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welche Materialien Sie für Ihre 3D-Druckprojekte verwenden können, um haltbarere und qualitativ hochwertigere Teile zu erhalten.

Bei der Auswahl der passenden Materialien für Ihr 3D-Druckprojekt ist es wichtig, dass Sie bestimmte Schlüsselfaktoren berücksichtigen.  Die Wahl des richtigen Materials kann entscheidend für die Produktion stabiler und erfolgreicher 3D-Drucke sein.

Xometry bietet Kunden auf der ganzen Welt hochwertige 3D-Druckdienste an. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches Material am besten für Ihr 3D-Druckprojekt geeignet ist, haben wir uns dafür entschieden, diesen Leitfaden für Sie zusammenzustellen.

Nehmen Sie sich also die Zeit und erkunden Sie all Ihre Möglichkeiten, bevor Sie das ideale Material für Ihr nächstes Projekt auswählen.

Steife Kunststoffe

ABS

ABS ist aufgrund seiner günstigen thermoplastischen Eigenschaften ein weit verbreitetes Material für den 3D-Druck. Mit einem Zugmodul von 2270 MPa und einer Zugfestigkeit von 46 MPa eignet es sich für moderne Anwendungen und als Ersatz für herkömmliche Materialien. Das ABS-Material verfügt über einen Schmelzpunkt von 221-227 °C (20°C/min), und ist somit sehr einfach im 3D-Druck zu schmelzen und zu formen.

  • Schlüsseleigenschaften: Hohe Steifigkeit • Form- und Maßbeständigkeit • Kratz- und Schlagfest
  • Anwendungsgebiete: Es wird in der Regel zur Herstellung 3D-gedruckter Teile im Automobilbau, der allgemeinen Fertigung und im Schiffsbau verwendet.
  • Datenblatt ansehen

ABS M30

ABS M30, auch Acrylnitril-Butadien-Styrol M30 genannt, ist ein zähes Material mit thermoplastischen Eigenschaften. Es ist sehr schlagfest und wird häufig zur Herstellung von 3D-gedruckten Komponenten für FDM-3D-Drucker verwendet. Seine Erweichungstemperatur beträgt ungefähr 99 ° C. Es ist empfindlich gegenüber Sonneneinstrahlung und kann zur Herstellung funktionaler Prototypen und von Konzeptmodellen verwendet werden.

  • Schlüsseleigenschaften: Hohe Beständigkeit gegenüber Wasser, Phosphor und Salzsäure • Empfindlich gegenüber Sonneneinstrahlung • Starke Schichtbindung • Schlagfestigkeit
  • Anwendungsgebiete: Es wird hauptsächlich für die Herstellung Konzeptmodellen, Prototypen und Teilen von Konsumgütern verwendet.
  • Datenblatt ansehen

ABS-ESD7

ABS-ESD7 ist ein langlebiges Material mit hervorragenden thermoplastischen Eigenschaften und eignet sich für elektrostatisch bzw. ladungsempfindliche Anwendungen. Aufgrund seiner hohen Schlagfestigkeit und elektrostatisch ableitenden Eigenschaften eignet es sich für Vorrichtungen in elektronischen Bauteilen. Diese Art von ABS bietet eine Dehnung von 3 % vor dem Bruch. Es bietet einen Zugmodul von 2400 MPa und eine Zugfestigkeit von 36 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Ausgezeichente Schlagfestigkeit • Haltbarkeit • Wünschenswerte chemische Eigenschaften • Elektrostatisch Ableitend
  • Anwendungsgebiete: Es eignet sich für eine breite Palette an Anwendungen inklusive der Herstellung von Vorrichtungen in elektronischen Bauteilen. Es ist zudem sehr gut für Anwendungen geeignet, in denen elektrostatische Ladungen abgeleitet werden müssen.
  • Datenblatt ansehen

Alumide®/Nylon 12 (PA 12) gefüllt mit Aluminium

Nylon 12 (PA 12) ist ein metallisches graues Polyamidpulver, das im Fall von Alumide® mit Aluminiumpulver vermischt ist, und in dieser Form im SLS-3D-Druck eingesetzt wird. Es stellt eine feste und dennoch leichte Mischung dar, die sowohl eine hohe Steifigkeit als auch eine wünschenswerte Maßgenauigkeit für Anwendungen im 3D-Druck bietet. Das Material bietet mit einem Schmelzpunkt von 176 °C  sowohl eine gute Zerspanbarkeit als auch eine gute Wärmeleitfähigkeit.

  • Schlüsseleigenschaften: Gute Zerspanbarkeit / Maschinelle Bearbeitbarkeit • Wünschenswerte Wärmeleitfähigkeit • Härte
  • Anwendungsgebiete: Das Material empfiehlt sich für Anwendungen, in denen ein geringes Gewicht und Haltbarkeit erforderlich sind. Nylon 12, das mit Aluminium gefüllt ist, eignet sich ideal für den Druck von Leiterplatten oder anderen elektrischen Bauteilen.
  • Datenblatt ansehen

ASA

ASA ist ein amorphes Material mit verbesserter Witterungsbeständigkeit. Es bietet hervorragende mechanische Eigenschaften sowie eine gute Chemikalien- und Hitzebeständigkeit (100 °C Glasübergangstemperatur). ASA wird in einer Vielzahl von Farben angeboten, und bietet aufgrund seiner UV-Beständigkeit ein nahtloses 3D-Druckerlebnis.

  • Schlüsseleigenschaften: Chemikalien- und UV-beständig • Verbesserte Verschleißfestigkeit • Verbesserte mechanische und chemische Eigenschaften
  • Anwendungsgebiete: In Anbetracht der verbesserten Verschleißfestigkeit empfiehlt sich der Einsatz für manuelle und kraftbetriebene Werkzeuge. Aufgrund seiner UV-Beständigkeit kann es für Geräte für den Außenbereich verwendet werden.
  • Datenblatt ansehen

CE 221 (Cyanatester)

CE 221 (Cyanatester) ist ein duroplastisches Kunststoffmaterial mit hervorragender Wärmeformbeständigkeit. Seine ungewöhnliche thermische Stabilität und hohe Festigkeit sind insbesondere in der Luft- und Raumfahrtindustrie gefragt. Es wird außerdem aufgrund seiner Hitzebeständigkeit in der Elektronikindustrie eingesetzt. Es verfügt über ein Zugmodul von 3900 MPa. CE 221 wird chemisch so formuliert, dass es eine Wärmeformbeständigkeit von 1,80 MPa bei 200 °C  und 0,45 MPA bei 230 °C  bietet.

  • Schlüsseleigenschaften: Wärmeableited • Verbesserte Hitzebeständigkeit • Chemikalien- und UV-Beständigkeit
  • Anwendungsgebiete: CE 221 wird hauptsächlich in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt. Aufgrund seiner hohen Steifigkeit und der Wärmeformbeständigkeit wird CE 221 zudem häufig in der Automobil- und Elektronikindustrie eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

DPR 10

DPR 10 ist ein bekanntes digitales Produktionsharz, das in LCD-basierten 3D-Druckern eingesetzt wird. Es handelt sich um ein UV-härtbares Photopolymerharz mit einer hervorragenden Druckqualität, das für eine Vielzahl von Einsatzgebieten geeignet ist. DPR 10 bietet Steifigkeit und eine Zugfestigkeit von 45 MPa sowie ein Zugmodul von 1800 MPa. Es verfügt eine exzellente Biegefestigkeit von gemessenen 80 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Steifigkeit • Überragende Druckqualität • UV-Härtbar
  • Anwendungsgebiete: DPT 10 wird aufgrund seiner hohen Genauigkeit und Steifigkeit häufig in Dentallaboren eingesetzt. Dazu zählen natürlich auch kieferorthopädische Labore.
  • Datenblatt ansehen

EPX 82 (Epoxidharz)

EPX 82 ist für seine Zähigkeit und thermische Stabilität bekannt. Es zeichnet sich zudem durch seine Biokompatibilität und Zugfestigkeit aus. Mit einer Zugfestigkeit von 80 MPa und einer Biegefestigkeit von 130 MPa bietet es sich als Lösung für Gehäuse, Vorrichtung und Leuchten an.

  • Schlüsseleigenschaften: Spröde und Zäh • UV-Stabil • Biokompatibel
  • Anwendungsgebiete: Seine Biokompatibilität und hohe Zugfestigkeit machen es zu einem exzellenten Material für Leuchten und Vorrichtungen. Eigenschaften wie die Steifheit und Haltbarkeit machen es zudem für die Automobilindustrie attraktiv.
  • Datenblatt ansehen

FPU 50

FPU 50 ist ein eher starrer Kunststoff, der dennoch als flexibles Polyurethan bekannt ist. Es verfügt über sogenannte fluorierte Eigenschaften, und das halbstarre Verhalten führt zu einer geringen Kompression unter Druck. FPU 50 verfügt über eine hohe Ermüdungsbeständigkeit und eignet sich somit ideal für den Einsatz in der Elektronikindustrie. Es bietet ein Zugmodul von 700 MPa und eine zugfestigkeit von 25 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Geringe Kompression • Schlagfest • Halbstarr
  • Anwendungsgebiete: Es wird hauptsächlich in der Elektronikindustrie eingesetzt, um zerbrechliche oder druckempfindliche Komponenten wie Leiterplatten zu versiegeln. Der Einsatz für Unterwasserkabel und Mikroelektronik ist ebenfalls sind ebenfalls Anwendungsgebiete für FPU 50.
  • Datenblatt ansehen

Industrial Black, ABS-artig

Industrial Black SL 7820 ist ein starrer Kunststoff der üblicherweise im SLA-3D-Druck eingesetzt wird. Es ist schwarz und bietet exzellente Oberflächeneigenschaften. Seine Beständigkeit gegenüber wässrigen Lösungen und insbesondere Alkohol führt zu seiner Eignung als Verpackung und als Konsumgut. Es wurde so konstruiert, dass es eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 51 °C  aufweist.

  • Schlüsseleigenschaften: Gute Steifigkeit und Starrheit • Premium-Oberflächenqualität • Best5ändig gegen Öle und Fette
  • Anwendungsgebiete: Seine hauptsächlichen Anwendungsgebiete liegen bei Produkten, die häufig Fetten und Ölen oder Alkoholen und anderen wässrigen Lösungen ausgesetzt sind. Dazu gehören KFZ-Komponenten, Spielzeuge, Abdeckungen und Verpackungen für Endverbraucher.
  • Datenblatt ansehen

Industrial Grey, ABS-artig

Neben dem Einsatz mit Formen kann Industrial Grey (ABS-artig) auch für den SLA-3D-Druck eingesetzt werden. Es verfügt über ein hohes Zugmodul von 1790 bis 1980 MPa, wodurch es eine ausgezeichnete Zähigkeit und Bruchfestigkeit bietet. Es eignet sich deshalb ideal für Schnappverbindungen in Konsumgütern.

  • Schlüsseleigenschaften: Haltbarkeit • Bruchfestigkeit • Wärmebeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Aufgrund seiner Zähigkeit und Wärmebeständigkeit eignes sich inbesondere für den Einsatz in Elektronikprodukten und Konsumgütern.
  • Datenblatt ansehen

Industrial Heat Resistant, Polycarbonatartig

Hierbei handelt es sich um einen hitzebeständigen polycarbonatartigen Kunststoff, der so formuliert wurde, dass er eine hohe Schlagfestigkeit bietet. Industrial Heat Resistant (PC-artig) kann als Kunststoff insbesondere in Anwendungen eingesetzt werden, die starken Vibrationen ausgesetzt sind. Aufgrund seiner hohen Schlagfestigkeit ist es zudem ideal für Produkte, die hohen Belastungen ausgesetzt sind.

  • Schlüsseleigenschaften: Exzellente Form- und Maßbeständigkeit • Hohe Festigkeit und Brillianz • Chemische Beständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Dieser Polycarbonatkunststoff ist aufgrund seiner Hitzebeständigkeit und Formstabilität insbesondere für den Einsatz in elektronischen Bauteilen und elektrischen Produkten geeignet.
  • Datenblatt ansehen

Industrial Transparent, ABS-artig

Industrial Transparent ist ein ABS-artiger transparenter Kunststoff, der in Anwendungsgebieten eingesetzt wird, die eine geringe Viskosität, jedoch auch Zähigkeit und Wasserbeständigkeit erfordern. Aufgrund seiner ungewöhnlichen Eigenschaften eignet es sich zudem für den Einsatz in medizinischen Geräte und Konzeptmodellen. Unterhaltungselektronik und optische Linsen sind weitere Anwendungsgebiete. Seine Eigenschaften können, abgesehen von der Transparenz, mit denen von Standard-ABS verglichen werden.

  • Schlüsseleigenschaften: Transparenz • Geringe Viskosität • Wasserbeständigkeit
  • Anwendungen: Sein Hauptanwendugnsgebiet liegt in medizinischen Elektrogeräten und Konsumgütern inklusive optischer Linsen. Es ist zudem für Unterhaltungselektronik geeignet.
  • Datenblatt ansehen

Industrial White, ABS-ähnlich

Accura Xtreme White 200 ist ein thermoplastisches Material mit hoher Schlagfestigkeit und Halbbarkeit. Es wird häufig in der Herstellung von stabilen Kunststoffteilen eingesetzt, die Feuchtigkeit ausgesetzt werden sollen. Industrial White, ABS-artig ist für seine weißes Oberflächenfinish mit feinster Seitenwandqualität aus dem 3D-Druck bekannt. Es bietet sich zudem für eine Vielzahl von Anwendungen im Automobilbereich und in der Medizin an.

  • Schlüsseleigenschaften: Exzellente Oberflächen • Hohe Schlagfestigkeit • Haltbarkeit
  • Anwendungsgebiete: Aufgrund seiner thermoplastischen Beschaffenheit wird es hauptsächlich bei der Herstellung von Medizinprodukten und Automobilteilen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

Standard Black, ABS-artig

Es handelt sich um ein undurchsichtiges Polymer, das dafür formuliert wurde, eine gute Oberflächenqualität in Verbindung mit hoher Detailtreue zu erzielen. Standard Black eignet sich für den SLA-3D-Druck. Es bietet zudem eine geringe Wasserabsorption und gute Beständigkeit gegen Alkohole, Öle und Fetter. Wie der Name es schon andeutet, ist es schwarz.

  • Schlüsseleigenschaften: Geringe Wasserabsorption • Steig • Zäh
  • Anwendungsgebiete: Es wurde ursprünglich entwickelt, um Automobilteile und Abdeckungen für elektronische Geräte zu drucken. Man verwendet es inzwischen aus als Verpackung für Konsumgüter und für Spielzeuge.
  • Datenblatt ansehen

Standard ESD, ABS-artiger

ESD (engl. electrostatic discharge – elektrostatische Entladung) ist ein elektrisch leitfähiges Polymer, das im Hinblick auf Qualität und Anwendung mit ABS vergleichbar ist. Das Material wird häufig in der Elektronikindustrie und in Situationen eingesetzt, wo statische Elektrizität ein Problem ist. Es leitet statische Elektrizität ab, da es zum Schutz empfindlicher Elektrogeräte entwickelt wurde.

  • Schlüsseleigenschaften: Elektrische Leitfähigkeit • Hohe Festigkeit • Elektrostatisch Ableitend
  • Anwendungsgebiete: Der ESD-Kunststoff ist in vielen Branchen nützlich. Dazu gehören die Halbleiterfertigung, Elektronikmontage, Filmverarbeitung und die Herstellung von Flachbildschirmen.
  • Datenblatt ansehen

Standard Flexible 80A, silikonartig

Standard Flexible 80A ist ein elastomeres Harz, das zum Drucken steifer und dennoch flexibler Teile entwickelt wurde, die die Flexibilität von Gummi nachahmen sollen. Es handelt sich um ein hochviskoses Material, das eine Nachhärtung erfordert, um seine optimalen mechanischen Eigenschaften zu erreichen.

  • Schlüsseleigenschaften: Hohe Viskosität • Flexibilität • Weich im Griff
  • Anwendungsgebiete: Es wird für sich weich anzufassende eher taktile Prototypen, Dichtungsringe, Abdichtungen und Konsumgüter verwendet. Es eignet sich zudem für anatomische Modelle im Gesundheitswesen.
  • Datenblatt ansehen

Standard Heat Resistant, Polycarbonatartig

Wie der Name es schon andeutet, handelt es sich um ein hitzebeständiges polycarbonatartiges Material, dass speziell dafür entwickelt wurde, hitzebeständige Kunststoffmaterialien für den 3D-Druck anzubieten, die dennoch über eine hohe Festigkeit verfügen. Es ist von großer Bedeutung im Gesundheitswesen, der Verteidigung, dem Automobilbau und für Leuchten. Die Vorteile des Materials sind seine gute Formbarkeit, eine hohe Durchschlags-/Spannungsfestigkeit und herausragende Haltbarkeit.

  • Schlüsseleigenschaften: Haltbarkeit • Spannungsfestigkeit • Formbarkeit
  • Anwendungsgebiete: Dieses Material wird häufig dort verwendet, wo eine hohe Hitzebeständigkeit erforderlich ist. Dazu gehören der Automobilbau, Militäranwendungen, das Gesundheitswesen, die Luft- und Raumfahrt sowie die Beleuchtung.
  • Datenblatt ansehen

Standard Transparent, ABS-artig

Standard Transparent ist ein PP-ähnliches Material, das für Abriebfestigkeit und hohe Schlagfestigkeit entwickelt wurde. Aufgrund seiner Flexibilität und Verschleißfestigkeit eignet sich dieses PP-ähnliche Material zur Herstellung verschiedener Teile für Branchen wie die Luft- und Raumfahrt, den Automobilbau und die Verpackungsindustrie. Es hat eine Zugfestigkeit von 50 MPa und eine Biegefestigkeit von 81,4 MPa. Es hat eine Verlängerung vor Bruch von 12%.

  • Schlüsseleigenschaften: Abriebfestigkeit • Verbesserte Schlagfestigkeit • Verschleißfestigkeit • Leicht Zu Verarbeiten
  • Anwendungsgebiete: Es wird häufig im SLA- und FDM- 3D- Druck verwendet.  Es findet dabei häufig in der Elektronik- und Elektroindustrie Anwendung. 
  • Datenblatt ansehen

Standard White, ABS-artig

Da Standard White ist ein ABS-artiges Polymer. Ein technischer Thermoplast mit großartiger Form- und Maßbeständigkeit. Es wird häufig im Spritzguss und im 3D-Druck eingesetzt. Dieses Material ist außerdem chemikalien- und UV-beständig. Das ABS-artige Polymer hat einen hohen Zugmodul von 2900 – 3700 MPa und bietet eine Biegefestigkeit von 65 MPa.  Seine Wärmeformbeständigkeit liegt bei 42 °C  bei 1,80 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Flexibilität • Geringe Schrumpfung • Form- und Maßbeständigkeit • Hohe Haltbarkeit und Festigkeit
  • Anwendungsgebiete: Funktionale Prototypen, medizinische Geräte, einrastende Baugruppen und elektronische Komponenten bestehen alle häufig aus dem weißen ABS-ähnlichen Material.
  • Datenblatt ansehen

Nylon 11 / PA 11

Nylon 11 ist ein hochschlagfestes Kunststoffmaterial, das für den 3D-Druck vom Typ MJF (Multi Jet Fusion) geeignet ist. PA 11 mit einer Shore-Härte von 80 bietet eine hohe Stoßfestigkeit und eine Wärmeformbeständigkeit bei 50 – 157 °C. Es ist zu 100 % biokompatibel und kann zu 70% wiederverwertet werden, wodurch es ein exzellentes Material für die Verpackung von Konsumgütern darstellt.

  • Key features: Re-usability • Bio-compatibility • Resistant to hydrocarbons.
  • Applications: Owing to its biocompatibility and resistance to hydro-carbons, it is used for cases and containers of consumer goods.
  • See the datasheet

Nylon 12 (PA 12) glasfaserverstärkt (MJF)

PA 12 ist ein glasfaserverstärkter Typ von Polyamiden, die exzessiv für den 3D-Druck von Teilen eingesetzt werden, die Steifigkeit und Haltbarkeit erfordern, und im MJF-3D-Druck hergestellt werden. Da Nylon 12 mit Glasfasern verstärkt ist, verfügt es über eine verbesserte Druckfestigkeit und Wärmeformbeständigkeit. Es hat einen Zugmodul von 3200 MPa und eine Zugfestigkeit von 51 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Steifigkeit • Zugfestigkeit • Kostengünstig
  • Anwendungsgebiete: In Anbetracht seiner Steifigkeit und Zugfestigkeit wird es häufig bei der Herstellung von Automobilteilen und Teilen in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

Polyamid 12 (PA 12) glasfaserverstärkt (SLS)

Nylon 12 ist ein Polyamidpulver, das mit verstärkenden Glasfasern geliefert wird, um eine verbesserte Druckfestigkeit und Steifigkeit zu gewährleisten. Dieses Material wird im 3D-Druck mit der SLS-Technik eingesetzt, die auf die Konsistenz und Haltbarkeit angewiesen ist. Seine Härte wurde mit R 82 gemessen.

  • Schlüsseleigenschaften: Wärmeformbeständigkeit • Druckfestigkeit • Wirtschaftlich
  • Anwendungsgebiete: Das Material wird hauptsächlich zum Druck von Teilen verwendet, die in Umgebungen mit hohen Temperaturen Belastungen ausgesetzt sind.
  • Datenblatt ansehen

Polyamid 12 / PA 12 (MJF)

Polyamid 12 ist ein beliebtes 3D-Druckmaterial mit verbesserten mechanischen Eigenschaften, die das Problem der geringen Zähigkeit und Zugfestigkeit lösen. Es ist biete für flexible Teile dennoch eine großartige Schlagfestigkeit. Nylon 12 ist zudem wasserbeständig und kann ein wenig ohne Bruch gedehnt werden.

  • Schlüsseleigenschaften: Kann ohne Bruch leicht gedehnt werden • Geringe Wasseraufnahme • Schlagfestigkeit
  • Anwendungen: PA 12 wird aufgrund seiner Flexibilität, Hitzebeständigkeit und Biokompatibilität häufig für sterilisierte Folien für Verpackungsartikel in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie verwendet.
  • Datenblatt ansehen

Polyamid 12 / PA 12 (FDM)

Nylon 12 oder Polyamid 12 ist ein starker und haltbarer Thermoplast mit Schlüsseleigenschaften, die bei der Herstellung von 3D-gedruckten Teilen nützlich sind. PA 12 verfügt über eine starke mechanische Belastbarkeit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten. Es erzeugt aufgrund der anfänglichen Pulverform des Nylon eine raue Oberfläche.

  • Schlüsseleigenschaften: Ermüdungsbeständigkeit • Zähigkeit • Mechanische Belastbarkeit
  • Anwendungsgebiete: Es wird primär für das FDM (Fused Deposition Modeling) – 3D-Druckverfahren eingesetzt. Hier insbesondere für Automobilteile, Teile in der Luft- und Raumfahrt und medizinische Komponenten.
  • Datenblatt ansehen

Polyamid 12 / PA 12 (SLS)

Nylon 12 ist eines der bekanntesten SLS-3D-Druckmaterialien. Es verfügt über eine gute Schlagfestigkeit und kann ein wenig ohne Bruch gebogen werden. Es hat einen Schmelzpunkt von 176 °C  und eine hohe Hitzebeständigkeit. Nylon 12 ist ein biokompatibles Material, das häufig in Lebensmittel- und Pharmaverpackungen verwendet wird.

  • Schlüsseleigenschaften: Zähigkeit • Schlagfestigkeit • Kann etwas ohne Bruch gebogen werden.
  • Anwendungsgebiete: Nylon 12 / PA 12 ist aufgrund seiner Biokompatibilität und Hitzebeständigkeit ein gängiges Material in der Pharmaindustrie und bei Lebensmittelverpackungen.
  • Datenblatt ansehen

Nylon 12 flammhemmend / PA 2241 FR

Das Nylon 12 flammhemmend ist ein Material auf Polyamid 12-Basis mit ausgezeichneter chemischer Beständigkeit und Stabilität. Wie der Name es schon andeutet, es ist schwer entflammbar und bietet eine gute Zugfestigkeit und Elastizität. PA 2241 FR bietet eine erhöhte Zugfestigkeit und ist für das selektive Lasersintern (SLS) geeignet.

  • Schlüsseleigenschaften: Chemikalienbeständigkeit • Flammhemmend • Hitzebeständig
  • Anwendungsgebiete: Dieses Nylon 12 wurde dafür entwickelt, in Auslassventilen von Flugzeugen, sowie in Lüftungskanälen in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt zu werden.
  • Datenblatt ansehen

Nylon 12 vollfarbig / CB PA 12

CB PA 12 ist ein Faserverbundwerkstoff mit teilkristalliner Beschaffenheit, bestehend aus 35% Kohlefaser mit 0,15 mm Faserlänge. Nylon 12 Color kann in einer Vielzahl von Farben gefärbt werden und hat das höchste Gewichtsverhältnis unter anderen 3D-Druckmaterialien.

  • Schlüsseleigenschaften: Elektrostatisch Ableitende Eigenschaften • UV-beständig • Wärmeleitfähigkeit
  • Anwendungsgebiete: Dieses Nylon 12 wird hauptsächlich als 3D-Druckfilament eingesetzt, das in verschiedenen Farben verfügbar ist. Es wird hauptsächlich für Konsumgüter, Automobilteile und verschiedene Industrieartikel verwendet.
  • Datenblatt ansehen

Nylon 12CF / PA 12 kohlenstoffgefüllt

PA 12 ist ein kohlenstoffgefülltes thermoplastisches Polymer, das in technischen Anwendungen wie dem FDM-3D-Druck verwendet wird. Es ist ein teilkristallines, starkes und dennoch leichtes Material, das eine ausgezeichnete Chemikalien- und Feuchtigkeitsbeständigkeit bietet. Nylon 12 CF bietet zudem eine gute Abriebfestigkeit und verbesserte strukturelle Eigenschaften. Es besteht und zu 35% aus Kohlefaser und gewährt große Gestaltungsfreiheit.

  • Schlüsseleigenschaften: Geringes Gewicht • Wünschenswerte Strukturelle Eigenschaften • Chemikalien- und Feuchtigkeitsbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Es wird aufgrund seiner strukturellen Eigenschaften häufig in der Automobilindustrie und als Bauteil in Industrieanwendungen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

PA 11 Lebensmittelqualität

PA 11 ist ein für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignetes Material aus Polyamid 11 – Pulver. Es ist ein von der FDA zugelassenes Material, das für den Einsatz in Anwendungen mit Lebensmittelkontakt geeignet ist, einschließlich Formen, Düsen und Maschinenteilen für die direkte und indirekte Bearbeitung. Es hat einen hervorragenden Zugmodul von 1800 MPa und bietet eine Bruchdehnung von 35 – 50 %.

  • Schlüsseleigenschaften: FDA-zugelassen • Duktil • starke Beständigkeit gegenüber Flecken und Gerüchen
  • Anwendungsgebiet: Das PA 11 in Lebensmittelqualität  wird normalerweise für die Herstellung von blauen Bauteilen eingesetzt. Darüber hinaus nutzt man es in der Fertigung von Formen, Düsen, Greifern und anderen Maschinenteilen.
  • Datenblatt ansehen

PA 12 Lebensmittelqualität

PA 12 ist ein lebensmittelechtes Material, das bei der Herstellung von hochwertigem Spritzgusskunststoff eingesetzt wird. Da es sich um ein von der FDA zugelassenes, biokompatibles Material handelt, hat es verschiedene medizinische Einsatzmöglichkeiten. Es erlaubt eine Reihe von Nachbehandlungsschritten nach der Herstellung. Es ist zudem ein bekannter Ersatz für Spritzgusskunststoffe.

  • Schlüsseleigenschaften: Biokompatibel • Verbesserte Festigkeit • Chemikalienbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Das PA12 in Lebensmittelqualität wird aufgrund seiner Biokompatibilität hauptsächlich in medizinischen Anwendungen eingesetzt. Es wird außerdem bei hochwertigen, lebensmittelechten Teilen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

PC (Polycarbonat)

PC ist ein hochfestes, natürlich transparentes Kunststoffmaterial mit verbesserter Haltbarkeit und Schlagfestigkeit. Es ist zudem hitzebeständig und bruchfest. Als Mischung aus Bisphenol-A (BPA) und Phosgen bietet eines eine hohe Steifigkeit und Viskosität. PC hat eine Biegefestigkeit von 103,4 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Transparenz • Bruchfestigkeit • Hitzebeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: PC wird für Brillen, Baumaterialien, Elektronikartikel und Getränkeverpackungen eingesetzt. Darüber hinaus wird es auch in medizinischen Geräten verwendet.
  • Datenblatt ansehen

PC ISO (Polycarbonat ISO 10993 USP Klasse VI)

PC-ISO ist ein starkes Material, das häufig im FDM-3D-Druck verwendet wird. Es bietet Festigkeit, Hitzebeständigkeit und Biokompatibilität. Da es sich um ein medizinisches Material der USP Klasse VI handelt, kann es in Verpackungen für Lebens- und Arzneimittel eingesetzt werden. Es ist zudem durch die FDA zugelassen.

  • Schlüsseleigenschaften: Biokompatibel • Medikamentenkompatibel • USP Klasse VI Medizinprodukt • Verschleißfest
  • Anwendungen: PC ISO ist für den Einsatz in biomedizinischen Anwendungen, einschließlich Lebensmittel- und Arzneimittelverpackungen, klassifiziert. Es hat eine medizinische Kunststoffspezifikation der USP-Klasse VI.
  • Datenblatt ansehen

PC-ABS Polycarbonat

Polycarbonat ist ein haltbarer Thermoplast, der eine hohe Schlagfestigkeit für Anwendungen bietet, die auf Haltbarkeit und Form- und Maßbeständigkeit angewiesen sind. Es biete zudem eine hohe Bruchfestigkeit und hohe optische Klarheit für den Einsatz in typischen Teilen und Baugruppen, die in der Elektronikindustrie oder Pharmaindustrie eingesetzt werden. Also zum Beispiel Handschuhkästen bzw. Isolatoren.

  • Schlüsseleigenschaften: Hohe optische Klarheit • Zähigkeit und Steifigkeit • Form- und Maßbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Das Material wurde hauptsächlich für den Einsatz im FDM-3D-Druck entwickelt, dessen Produkten oft eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit bieten sollen. Typische Anwendungsgebiete sind zum Beispiel die Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie.
  • Datenblatt ansehen

PEEK

PEEK, also known as Polyetheretherketone isPEEK, auch bekannt als Polyetheretherketon, ist ein hartes und steifes Material mit einer einzigartigen Kombination aus mechanischen und chemischen Eigenschaften. Es hat eine hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Spannungsrisse, Ermüdung und Wasser unter hohem Druck. PEEK hat einen niedrigen Reibungskoeffizienten, bietet Strahlungsbeständigkeit und ist mit einem Zugmodul von 3792 MPa für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet.a hard and stiff material with a unique combination of mechanical and chemical attributes. It has high strength, and resistance to stress-crack, fatigue, and high-pressure water. PEEK bears a low coefficient of friction, offers radiation resistance, and is suitable for a variety of applications considering its 3792 MPa of tensile modulus.

  • Schlüsseleigenschaften: Mechanische Festigkeit • Härte • Beständigkeit gegenüber Ermüdung, Risse und Strahlung
  • Anwendungsgebiete: Es wird hauptsächlich in Anwendungsgebieten eingesetzt, die seine einzigartigen mechanischen Fähigkeiten erfordern. Dies umfasst zum Beispiel Ventile, Dichtungen, Lager, Schläuche, medizinische Implantate und elektrische Isolierungen.
  • Datenblatt ansehen

PETG

PETG ist ein starkes und flexibles Material, das bei niedrigen Temperaturen wärmegeformt werden kann. Es bietet eine einzigartige Mischung aus Eigenschaften, mit denen man sowohl starke als auch gleichzeitig flexible Teile schaffen kann. Es bietet zudem eine höhere Haltbarkeit als PET und hat eine weiche Oberfläche. Es ist berühmt für seine Formbarkeit und Umweltfreundlichkeit. PETG bietet einen Zugmodul von 2020 MPa und gehört somit in den Pool der hochfesten Materialien. Es hat außerdem eine Rockwell-Harte von R 105.

  • Schlüsseleigenschaften: Flexibitlität • Härte • Niedrige Umformtemperatur • Recyclebar
  • Anwendungen: Aufgrund seiner weichen Oberfläche und geringen Umformtemperatur wird es hauptsächlich für Endverbraucheranwendungen wie Flaschen oder Lebensmittelbehälter eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

PLA

PLA ist ein Polymer, das aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird und in einem Temperaturbereiche von 145 bis 160 °C  geschmolzen werden kann. Die Polymilchsäure hat dabei eine Mischung aus Eigenschaften, die zwischen PET und Polystyrol liegen. Es lässt sich leicht schmelzen und formen, während es dabei seine mechanischen Eigenschaften behält. PLA hat eine Erweichungstemperatur von 60°C  und eine geringe Glasübergangstemperatur, wodurch es für den Transport heißer Flüssigkeiten ungeeignet ist.

  • Schlüsseleigenschaften: Niedrige Glasübergangstemperatur • Biologisch Abbaubar • Aus Erneuerbaren Quellen Gewonnen
  • Anwendungsgebiete: PLA hat hauptsächlich Anwendungsgebiete wie Kunststofffolien, medizinische Geräte, Flaschen und Automobilteile. 
  • Datenblatt ansehen

Polypropylen (PP) (MJF)

PP ist ein thermoplastisches Polymer, das zu einer Gruppe von Polyolefinen gehört, die härtere und hitzebeständigere Eigenschaften aufweisen. Es ist leicht und auch langlebig. PP eignet sich für Anwendungen, die ein hitzebeständiges und chemikalienbeständiges Material erfordern, das in einer Vielzahl von Farben erhältlich ist. Polypropylen ist bekanntermaßen zäh und ermüdungsbeständig, was es für die elektrische Isolierung geeignet macht.

  • Schlüsseleigenschaften: Ermüdungsbeständigkeit • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit • Hohe Schlagfestigkeit
  • Anwendungsgebiete: Es ist zum Beispiel aufgrund seiner hohen Ermüdungsfestigkeit und Zähigkeit in der elektrischen Isolierung beliebt. Es eignet sich außerdem für Haushalt- und Industrieanwendungen wie Klebeband, Teppiche, Kleidung oder Seile. 
  • Datenblatt ansehen

Polypropylene (PP) (SLS)

Es ist ein hervorragendes Material für den SLS-3D-Druck. Polypropylen (PP) hat eine teilkristalline Natur mit ähnlichen Eigenschaften wie Polyethylen. Es ist eine weiße, mechanisch zähe Substanz mit hoher Chemikalienbeständigkeit. Mit einem Zugmodul von 1600 MPa und einer Bruchdehnung von 150% ist PP ein weit verbreitetes Material und der weltweit am meisten produzierte Rohstoffkunststoff.

  • Schlüsseleigenschaften: Feuchtigkeitsbeständigkeit • Hitzebeständigkeit • Geringes Gewicht
  • Anwendungsgebiete: Es wird häufig für Tragetaschen, Bindfäden, Polster und Campingausrüstung verwendet. Seine geringe Wasserabsorptionseigenschaften machen es zudem für nautische Anwendungen interessant.
  • Datenblatt ansehen

RPU 70

RPU 70, auch als Hartpolyurethan bekannt, ist ein hochfestes, steifes Material mit guter Hitzebeständigkeit. Es hat eine gute Wärmeformbeständigkeit und bietet eine gute Oberflächengüte. RPU 70 bietet eine Vielzahl von Farben und ist in verschiedenen Dichten bzw. spezifischen Gewichten erhältlich. Es hat eine eher bescheidene Wärmebeständigkeit mit einer Wärmeformbeständigkeit von 60 °C. Aufgrund seiner Beständigkeit gegen Öl, Fette und Chemikalien ist es in vielseitig in industriellen Anwendungen einsetzbar.

  • Schlüsseleigenschaften: Witterungsbeständigkeit • Haltbarkeit • Chemikalienbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Aufgrund seiner Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit wird es häufig in der Herstellung von Industriekomponenten eingesetzt. RPU 70 eigenet sich für Gehäuse, Clips, Verschlüsse, Halterungen und Abdeckungen in einer Vielzahl von Branchen.
  • Datenblatt ansehen

Quarzglas

Quarzglas, wie der Name es schon sagt, kommt in der glasartigen Form von Glas vor. Es ist ein hartes und zähes isotropes Material. Quarzglas dehnt sich nur langsam aus und funktioniert gut in der thermischen als auch elektrischen Isolierung. Es ist gegenüber den meisten chemischen Substanz inert. Es hat einen sehr hohen Zugmodul von 7400 MPa und eine ausgezeichnete Biegefestigkeit von 65-95 MPa. Quarzglas schmilzt bei 1600 °C  und dehnt sich beim Abkühlen durch die Kristallisation langsam aus.

  • Schlüsseleigenschaften: Inert gegenüber den meisten Substanzen • Hohe Reinheit • Exzellente Hitzebeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Aufgrund seiner besseren Widerstandsfähigkeit gegenüber Hitze und Elektrizität wird es häufig zur elektrischen und Wärmeisolierung eingesetzt. Man verwendet es auch für Tiegel, Becher und Verdampfer.
  • Datenblatt ansehen

ULTEM 1010

ULTEM 1010, auch bekannt als Polyetherimid (PEI), ist ein hoch hitzebeständiges Harz, das in Spritzguss- und Extrusionsprozessen verwendet wird. Es wird bei Anwendungen eingesetzt, die eine hohe Festigkeit und Stabilität bei hohen Temperaturen erfordern. Es ist vergleichbar mit Nylon 6.68. (9800). Sein ausgezeichneter Zugmodul und sein niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient machen es für Fertigungsanwendungen geeignet, bei denen Form- und Maßbeständigkeit wichtig ist.

  • Schlüsseleigenschaften: Chemikalienbeständigkeit • Biokompatibilität • Geringer Wärmeausdehnungskoeffizient
  • Anwendungen: Es wird hauptsächlich in Spritzguss- und Extrusionsverfahren zur Herstellung von Rohren, Folien und Drahtisolierungen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

ULTEM 9085

ULTEM 9085 ist ein hochfestes, flammhemmendes Material mit hoher Schlagfestigkeit. Es ist für seine mechanische Festigkeit und Steifigkeit bekannt, die die Herstellung hochwertiger Teile ermöglicht. Es ist ideal für das Prototyping von Heft- und Spannvorrichtungen sowie für die Herstellung von Verbundformen. Es hat einen niedrigen Reibungskoeffizienten und ein Zugmodul von 2150 – 2270 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Hitzebeständig • Flammhemmend • Chemikalienbeständig • Geringer Reibungskoeffizienz
  • Anwendungsgebiete: ULTEM 9085 eignet sich für den FDM-3D-Druck von Werkzeugen und Vorrichtungen. Es wird außerdem in der Herstellung von Verbundwerkstoffformen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

UMA 90

UMA 90 ist ein Hochleistungspolyurethan, das die richtige Balance zwischen Steifigkeit und Festigkeit bietet. Es verfügt zudem über eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit in Verbindung mit einem Zugmodul von 1400 MPa. Urethanmethacrylat ist außerdem gegenüber Chemikalien, Ölen und Fetten sowie Kraftstoffen beständig. 

  • Schlüsseleigenschaften: Glatte Oberfläche • Abriebfest • Hohe Festigkeit
  • Anwendungsgebiete: UMA 90 wird in bereichen eingesetzt, in denen die Möglichkeit des Kontakts mit Chemikalien, Ölen, Schmierstoffen und Treibstoffen besteht. Aufgrund seiner hohen Festigkeit und Steifigkeit kann es in Zahnrädern, Heft- und Spannvorrichtungen verwendet werden.
  • Datenblatt ansehen

Flexible Kunststoffe

Flex TPU

Flex TPU ist ein thermoplastisches Polyurethan mit hoher Elastizität, das es zu einem idealen Material für Teile macht, die gummiartige Eigenschaften haben müssen. Es ist in Pulverform und gummiartiger Farbe erhältlich und ermöglicht ein hervorragendes Prototyping. Darüber hinaus verfügt es über eine Beständigkeit gegenüber Chemikalien und eine Bruchdehnung von 250%.

  • Schlüsseleigenschaften: Hohe Elastizität • Gummiartige Eigenschaften • Chemikalienbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Zu den gängigen Anwendungsgebieten gehören Instrumententafeln für Kraftfahrzeuge, medizinische Geräte und Sportartikel. Aufgrund seiner gummiartigen Eigenschaften eignet es sich zum Beispiel für Antriebsriemen und Schuhe.
  • Datenblatt ansehen

TPU (Polyurethan)

TPU ist ein thermoplastisches Material mit halbflexiblen Eigenschaften, das für Anwendungen formuliert wurde, die kunststoff- und gummiähnliche Eigenschaften erfordern. Es verfügt über eine starke Zwischenschichtbindung und eine großartige Beständigkeit gegenüber Chemikalien. Es bietet eine Bruchdehnung von 580% und gute Korrosionsbeständigkeit.

  • Schlüsseleigenschaften: Gute Korrosionsbeständigkeit • Flexibilität • Chemikalienbeständigkeit
  • Anwendungsgebiete: Da es halbflexibel ist, wird es hauptsächlich für 3D-Druckhüllen, Führungen, Schutzhüllen und funktionalen Prototypen eingesetzt.
  • Datenblatt ansehen

Gummiartige Kunststoffe

EPU 40

EPU 40 ist ein elastisches Polyurethan mit hoher Abriebfestigkeit. Dieses Material zeigt eine außergewöhnliche Ausgewogenheit der Eigenschaften, mit seiner Bruchdehnung von 400%, die für eine gute Reißfestigkeit sorgt. Seine Härte wurde mit R 71- 72 gemessen, weshalb es häufig in stark belasteten Bauteilen verwendet wird.

  • Schlüsseleigenschaften: Elastisch unter Spannung • Geringe Kompression • Exzellente Abriebfestigkeit und Resilienz
  • Anwendungsgebiete: EPU 40 hat eine breite Palette von Anwendungsgebieten, einschließlich Dichtungen in Rohrleitungen und stark belasteten Bauteilen.
  • Datenblatt ansehen

SIL 30

Silikonurethan ist ein biokompatibles Filament, das häufig im DLS-3D-Druck verwendet wird. Es wird zur Herstellung von Produkten verwendet, die auf Haltbarkeit und Festigkeit bei hoher Qualität angewiesen sind. Es wird aufgrund seiner Biokompatibilität und Reißfestigkeit gern industriell eingesetzt. Das Material hat eine Glasübergangstemperatur von 10 °C und eine Shore-Härte von 35. Es ist sicher für Hautkontakt und wird beim Drucken von Wearables verwendet. Es ist vergleichbar mit handelsüblichem TPE.

  • Schlüsseleigenschaften: Biokompatibilität • Reißfestigkeit • Hochwertige Oberflächen
  • Anwendungsgebiete: Da es einen sicheren Hautkontakt erlaubt, wird es hauptsächlich für den Druck von Kopfhörern, Armbändern und verschiedenen Wearables eingesetzt. Es wird auch in der Automobilindustrie zum Bedrucken von Fahrradgriffen verwendet.
  • Datenblatt ansehen

Silikonkautschuke

Echtes Silikon (A50)

Echtes Silikon ist als Material für den SLA-3D-Druck sehr gut geeignet. Es besteht zu 100 % aus Silikon und hat eine hohe Auflösung, die für die gewünschte Oberflächenqualität sorgt. A50 bietet Beständigkeit gegen Säuren, Basen und unpolare Lösungsmittel. Es ist außerdem günstiger als der Spritzguss.

  • Schlüsseleigenschaften: Verbesserte Auflösung • Oberflächenqualität • Hohe Elastizität
  • Anwendungsgebiete: A50 wird für Anwendungen eingesetzt, die eine hohe Elastizität mit ausgezeichneter Oberflächenqualität erfordern. Also zum Beispiel Gummiformen, Modelle und Prototypen.
  • Datenblatt ansehen

Photopolymere

Photopolymer, steif

Es handelt sich um ein starres Photopolymer mit umfangreichen Eigenschaften, die das Material stark und haltbar machen. Es ist dafür bekannt, ideal für den 3D-Druck zu sein, wenn die Teile steif sein sollen. Außerdem ist es das bevorzugte Material für medizinische Geräte und mechanische Komponenten. Es setzt sich aus dem Photopolymer und einem starren Substrat zusammen, das brillante Farben bietet. Photopolymer (steif) bietet einen verbesserten Zugmodul von gemessenen 2200 bis 4100 MPa.

  • Schlüsseleigenschaften: Extravagang • Hohe Steifigkeit • Exzellente Festigkeit
  • Anwendungsgebiete: Es wird hauptsächlich für Mustervorlagen, Prototypen, funktionale Modelle und leichte Funktionstest eingesetzt. 
  • Datenblatt ansehen

Vergleichstabelle mechanische Eigenschaften von Kunststoffgemischen

Materialen 3D-Druckverfahren Zugfestigkeit (MPa) Bruchdehnung (%) Härte
ABS FDM 46 48 68 – 118
ABS M30 FDM 28 – 32 2 – 7
ABS-ESD7 FDM 36 3 109.5
Alumide®/Nylon 12 (PA 12) filled with Aluminum SLS 48 4 76
ASA FDM 47.6 26 104
CE 221 (Cyanatester) Carbon DLS™ 85 3 92
DPR 10 Carbon DLS™ 45 4
EPX 82 Carbon DLS™ 80 5 89
FPU 50 Carbon DLS™ 25 200 71
Industrial Black, ABS-artig SLA 45 – 47 6 – 13 86
Industrial Grey, ABS-artig SLA 38 – 44 14 – 22 86
Industrial Heat resistant, PC-artig SLA 65.5 60 70
Industrial Transparent, ABS-artig SLA 42.8 22.8 80 – 83
Industrial White, ABS-artig SLA 45 – 50 7 – 20 78 – 80
Standard Black, ABS-artig SLA 55 ± 10 5 ± 3
Standard ESD, ABS-artig SLA 33.9 3.4
Standard Flexible 80A, Silicone-artig SLA 3.7 – 8.9 100 – 120
Standard Heat resistant, PC-artig SLA 65.5 60 70
Standard Transparent, ABS-artig SLA 50 35 114
Standard White, ABS-artig SLA 55 (±10) 9 (±5)
Nylon 11 / PA 11 MJF, SLS 47 18 – 21 105
Nylon 12 (PA 12) glasfaserverstärkt MJF, SLS 51 9 82
Nylon 12 / PA 12 (FDM) FDM 41.8 – 49.3 6.5 – 30 75
Nylon 12 / PA 12 (SLS, MJF) SLS, MJF 48 20
Nylon 12 flammhemmend / PA 2241 FR SLS 41 – 49 6 – 22 89
Nylon 12 vollfarbig / CB PA 12 MJF 46 14 – 20
Nylon 12CF / PA 12 kohlenstoffgefüllt FDM 76 1.9
PA 11 Lebensmittelqualität SLS 52 35 – 50 80
PA 12 Lebensmittelqualität SLS 42 – 48 18 75
PC (Polycarbonat) FDM 65.5 60 95
PC ISO (Polycarbonat ISO 10993 USP Class VI) FDM 57 4 70
PC-ABS Polycarbonat FDM 41 6
PEEK FDM 99.9 35 230
PETG FDM 45 35 105
PLA FDM 49.5 5.2 83
Polypropylen (PP) MJF, SLS 30 150 70
RPU 70 Carbon DLS™ 40 30 80
Silica Glass SLA 5.5 – 5.6 5.5 – 5.6
ULTEM 1010 FDM 48 – 81 2 – 3.3 140
ULTEM 9085 FDM 42 – 69 2.2 – 5.8
UMA 90 Carbon DLS™ 30 30 86
Flex TPU SLS 7 250 85 – 90
TPU (Polyurethan) MJF 86 580 95
EPU 40 Carbon DLS™ 19 400 71 – 72
SIL 30 Carbon DLS™ 3.5 350 35
Echtes Silikon (A50) SLA 7.25 530 50
Photopolymer, steif Polyjet 40 – 75 5.6 – 13.3 73 – 76

Aluminium

Aluminium Al-Si10Mg

Es ist eine Aluminiumlegierung,  die Silizium sowie Spuren von Magnesium und Eisen enthält. Das Material verfügt über eine gute Korrosionsbeständigkeit, da es spontan eine Oxidschicht auf der Oberfläche der Aluminiumlegierung bildet, die zusätzlich durch chemisches Anodisieren verstärkt werden kann.

  • Schlüsseleigenschaften: Gute Wärmeleitfähigkeit • Elektrische Leitfähigkeit • Geringes spezifisches Gewicht
  • Anwendungsgebiete: Die Hauptanwendungsgebiete liegen im Motorsport und dem 3D-Druck von funktionalen Prototypen. Es ist aber auch für die Serienproduktion von Teilen geeignet.
  • Datenblatt ansehen

Kobalt-Chrom

Kobaltchrom, CoCr

CoCr ist eine metallische Legierung, die aus einer Mischung aus Kobalt und Chrom gebildet wird. Es ist für seine hohe spezifische Festigkeit bekannt und wird weitreichend industriell verwendet. Es dient ebenfalls als Ersatz für Titan in Knieimplantaten.

  • Schlüsseleigenschaften: Spezifische Festigkeit • Hart und Zäh • Biokompatibel
  • Anwendungsgebiete: Kobaltchrom hat sehr typische Anwendungsgebiete sowohl als Zahnimplantat als auch in Gasturbinen. Es ist aber auch für orthopädische Implantate geeignet.
  • Datenblatt ansehen

Stahl

Werkzeugstahl 1.2709 / MS1

Es ist Stahl, der aufgrund seiner ultrahohen Festigkeit für industrielle Anwendungen verwendet wird. Werkzeugstahl 1.2709 entsteht durch die Kombination von Eisen mit Kohlenstoff und einem anderen Element. Die Härte von Werkzeugstahl wird durch die Menge an Kohlenstoff darin bestimmt. Es ist ideal für Anwendungen, die eine geringe Verschleißrate und eine einfache Zerspanbarkeit erfordern. Es ist sehr duktil und vefügt über eine Streckgrenze von 2180 MPa und eine Härte von R 550. 

  • Schlüsseleigenschaften: Ultra hohe Festigkeit • Hohe Verschleißfestigkeit • Zäh
  • Anwendungsgebiete: Werkzeugstahl wird häufig in Druckgusswerkzeugen und im Kunststoffspritzguss eingesetzt. 
  • Datenblatt ansehen

Edelstahl

Edelstahl 17-4PH/ 1.4542/ X5CrNiCuNb 16-4

Edelstahl 17-4PH ist eine Mischung aus Chrom-Nickel-Kupfer-Stahl mit hoher Festigkeit und einer wünschenswerten Zähigkeit. Es ist sowohl sehr korrosionsbeständig, als auch sehr nützlich in der Luft- und Raumfahrt sowie in anderen hochtechnologischen Industrien. Es verfügt über eine Zugfestigkeit von 1070 N/mm².

  • Schlüsseleigenschaften: Zugfestigkeit • Steifigkeit
  • Anwendungsgebiete: Dieser Edelstahl wird häufig bei der Herstellung von Zahnrädern, Turbinenschaufeln, Formwerkzeugen und Wellen verwendet. 
  • Datenblatt ansehen

Edelstahl 316L/ 1.4404/ X2CrNiMo17-12-2

SS 316L ist ein beliebtes Material für 3D-Druckteile, die Festigkeit und Funktionalität erfordern. Der Zusatz von Chrom verleiht ihm den Vorteil der Korrosionsbeständigkeit. SS 316L ist beim 3D-Druck einfach zu handhaben. Es ist im Gesundheitssektor, aber auch in der Luftfahrt, dem Automobilbau und bei Haushaltsprodukten weit verbreitet. Es kann sowohl im DMLS- als auch im SLM-Typ-3D-Druck verwendet werden.

  • Schlüsseleigenschaften: Korrosionsbeständigkeit • Festigkeit • Maßgenauigkeit
  • Anwendungsgebiete: SS 316 LL eignet sich für den Einsatz in der Medizin, aber auch in der Luftfahrtindustrie. Mit ihm werden aber auch Ersatzteile für Autos gedruckt. 
  • Datenblatt ansehen

Inconel

Inconel 718

Es ist eine Legierung, die in der 3D-Drucktechnik DMLS (Direct Metal Laser Sintering) verwendet wird. Inconel 718 bietet eine hohe Zugfestigkeit von 1375 MPa. Es ist schwierig zu schweißen, bietet aber eine gute Zerspanbarkeit. Seine Korrosionsbeständigkeitseigenschaften machen es für die Luft- und Raumfahrtindustrie und militärische Ausrüstung geeignet.

  • Schlüsseleigenschaften: Korrosionsbeständigkeit • Gute maschinelle Verarbeitbarkeit • Hohe Festigkeit
  • Anwendungsgebiete: Es wird hauptsächlich in der Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt, wo seine Beständigkeit gegenüber Korrosion und extreme Drücke geschätzt wird. Es eignet sich zum Beispiel für militärische Anwendungen, weil es bis zu 700°C  ertragen kann.
  • Datenblatt ansehen

Titan

Titan Gütegrad 5 / 3.7164 / 3.7165 / Ti-6Al-4V

Titan Grade 5 ist eine Mischung aus 6,75% Aluminium, 4,5% Vanadium und Spuren von Eisen. Im Vergleich zu reinem Titan ist es ein ausgezeichnetes 3D-Druckmaterial für außergewöhnliche Festigkeit bei gleichzeitiger Beibehaltung einiger mechanischer und thermischer Eigenschaften des reinen Metalls. Titan im Gütegrad 5 bietet eine Streckgrenze von 830 MPa  und eine Zugfestigkeit von 895 MPa bei einer Härte von R 310. 

  • Schlüsseleigenschaften: Einfach Maschinell Bearbeitbar • Hohe Festigkeit • Korrosionsbeständigkeit • Schweißbarkeit
  • Anwendungsgebiete: Da es rauen Umgebungsbedingungen und dem Einsatz in der Industrie widerstehen kann, eignet es sich zur Herstellung von unterseeischen Öl- und Gasstrukturen. 
  • Datenblatt ansehen

Vergleichstabelle mechanischer Eigenschaften von Metalllegierungen (DMLS)

Materialien Umformfestigkeit (MPa) Zugfestigkeit (MPa) Bruchdehnung (%) Härte Elastizitätsmodul (GPa)
Aluminium Al-Si10Mg 271 – 297 454 – 474 6 – 8 124 73 – 74
Kobaltchrom/ CoCr 630 – 840 1090 – 1150 6 – 15 32 170 – 220
Werkzeugstahl 1.2709/ MS1 2180 2260 4.2 550 180
Edelstahl 17-4PH/ 1.4542/ X5CrNiCuNb 16-4 520 – 1000 800 – 1200 10 – 18 35 200
Edelstahl 316L/ 1.4404/ X2CrNiMo17-12-2 260 – 270 520 – 680 ≥ 45 215 200
Inconel 718 1100 1375 25 266 200
Titan Gütegrad 5 / 3.7164 / 3.7165 / Ti-6Al-4V 830 895 10 310 114

Beziehen Sie Ihre Kundenspezifischen 3D-gedruckten Teile von Xometry

Xometry ist der führende Hersteller von kundenspezifischen 3D-gedruckten Teilen und Komponenten. Mit einer riesigen Auswahl an Materialien, von Polyamid bis hin zu Aluminiumlegierungen, haben wir alles, was Sie brauchen, um das Passende für Ihr Projekt zu finden. Darüber hinaus erhalten Sie mit dem Xometry Instant Quoting System ihr Angebot innerhalb von Minuten und sorgen dafür, dass Ihr ganz spezifisches Teil innerhalb weniger Tage an Sie versendet wird.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments